-->

CODE-DE Datenwürfel

Einfach. Daten. Analysieren.

   Warum Datenwürfel?    Zugang EarthServer Föderation
 
 

Warum Datenwürfel?

Ein Datenwürfel sagt mehr als eine Million Bilder. Auf dem CODE-DE Hackathon in 2019 haben 2 von 3 Teilnehmern die Datenwürfel-Schnittstelle genutzt - aufgrund des einfachen Zugangs.

CODE-DE bietet über 19 PB an Copernicus-Daten über Deutschland. Allerdings müssen die einzelnen Dateien aufwändig gefunden, heruntergeladen und entschlüsselt werden - aus teilweise kompli­zierten Formaten wie SAFE.

Datenwürfel bieten eine vereinfachte, homogenisierte Sicht auf diese Unzahl von Dateien: Sämtliche Bilder eines Satelliten als ein einziges raum-zeitliches Objekt. OGC-Standards bieten mächtige Schnittstellen für Auswahl, Analyse und Fusion - ohne Programmierung, dafür mit einer Vielzahl von Werkzeugen: OpenLayers, Leaflet, NASA WorldWind, QGIS, python und R, um nur einige zu nennen.

Der Earth Datacube Playground bietet ein Spektrum von interaktiven Demonstrationen - von 1D bis 4D, von Leaflet bis python.

 

Anwendungen nutzen Satellitendaten - nie war es einfacher!

  • <div class='fluff'><b>Exemplarische Anwendungsgebiete</b><br/><font size='5'><em> Datenwürfel für schnelle Antworten - domänenübergeifend. </em></span></div>
  • <div class='fluff'><b>Land- & Forstwirtschaft und Fischerei</b><br/><font size='5'><em>Erträge steigern, Ressourcen optimieren.  Mit Analyse-Intelligenz zu mehr Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft, Waldbewirtschaftung und Fischindustrie.</em></span></div>
  • <div class='fluff'><b>Öl, Gas, Energie, Bergbau, Ozean</b><br/><font size='5'><em>Datenschätze heben, Antworten finden. Mehr Effizienz <br/> durch hohe Auswertungsqualität in Exploration, Energiegewinnung und auf See. </em></span></div>
  • <div class='fluff'><b>Telekommunikation & Versorger</b><br/><font size='5'><em>Innovation schaffen, Neues miteinander verbinden. Mit Datenwürfeln <br/> Produkte und Dienstleistungen in der Versorgung optimieren.</em></span></div>
  • <div class='fluff'><b>Wetter, Versicherungen</b><br/><font size='5'><em>Vorsprung durch Wissen. Durch intelligente Informationsgewinnung <br/> in der Luftfahrt und Versicherungsindustrie Risiken minimieren.</em></span></div>
  • <div class='fluff'><b>Vermessung, Umwelt, Katastrophenschutz, INSPIRE</b><br/><font size='5'><em>Unberechenbares berechenbarer machen, Risiken verringern. Smartes Umwelt­monitoring durch intelligente Datenauswertung in Katastrophenmanagement, Vermessung und weiteren Behörden.</em></span></div>
  • <div class='fluff'><b>Sicherheit & Verteidigung</b><br/><font size='5'><em>Daten aus dem All verbinden, auf der Erde Entscheidungen treffen. <br/> Vernetzte Analyse-Intelligenz schafft strategischen Vorsprung <br/> für Verteidigung und Sicherheit.</em></span></div>
 

Hackathons

Bei nationalen und internationalen Hackathons findet CODE-DE Datacubes regelmäßig großes Entwickler-Interesse.

 

INSPIRE + Copernicus
= rasdaman Coverage Datenwürfel

Die Raster-Engine von CODE-DE Datacubes, rasdaman, ist gleichzeitig INSPIRE-konform. Laut EU JRC ist rasdaman die vollständigste, ausgereifteste Implementierung der OGC-Rasterstandards CIS (Coverage Implementation Schema) und WCS (Web Coverage Service) sowie WCPS (Web Coverage Processing Service). rasdaman ist OGC und INSPIRE Referenzimplementierung und Basis der INSPIRE Good Practice für Rasterdienste.

 

Impressum

Verantwortlicher Repräsentant des Betreibers und Datenschutzbeauftragter:

Peter Baumann,
Jacobs University Bremen gGmbH
Campus Ring 1
28759 Bremen
rasdaman GmbH
Hans-Hermann-Sieling-Str. 17
28759 Bremen

Speicherung der IP-Adresse

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir verwenden Informationen, die wir während Ihres Besuches unserer Webseiten erhalten und speichern, ausschließlich für interne Zwecke und zur Verbesserung der Gestaltung der Webseiten. Wenn dies zur Abwehr gegen Angriffe erforderlich ist, die die Funktionsfähigkeit unseres Webangebotes beeinträchtigen (Hacker-Angriffe, Trojaner, Denial-of-Service-Attacken, Spam) haben wir allein zu diesem Zweck Zugriff auf die IP-Adresse Ihres Rechners, die als Sicherheitsmaßnahme von unserem Telekommunikationsanbieter Ionos nach dessen Maßgaben gespeichert wird.

Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden auf unserem Webserver temporär sogenannte Nutzungsdaten zu statistischen Zwecken als Protokoll gespeichert, um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern. Dieser Datensatz besteht aus

Wir verwenden diese Informationen, um den Aufruf unserer Webseite zu ermöglichen, zur Kontrolle und Administration unserer Systeme sowie zur Verbesserung der Gestaltung der Webseiten. Die gespeicherten Daten werden anonymisiert gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen. Daten über Personen oder ihr Individualverhalten werden hierbei nicht gesammelt.

Datenübermittlung an Dritte

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte.

Cookies

Auf unseren Webseiten nutzen wir keine Cookies.

Revolvermaps

Zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten verwenden wir das Webanalysetool Revolvermaps. Hierbei wird i.w. der Ort festgehalten, von welchem Sie unsere Webseiten aufgerufen haben, vergröbert auf die Granulrität von großen Städten. Dieser Ort erscheint als roter Punkt in dem Globus rechts oben auf den Seiten.

Kontakt

Sie haben die Möglichkeit, mit uns über Email in Kontakt zu treten. Bei der Übermittlung einer Email erhalten wir Ihre E-Mail-Adresse sowie die weitere von Ihnen aktiv zur Verfügung gestellte Information. Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und danach gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Ihre Rechte als Nutzer

Bei Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt die DSGVO Ihnen als Webseitennutzer bestimmte Rechte:

  1. Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO):
  2. Sie haben das Recht eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im einzelnen aufgeführten Informationen.
  3. Recht auf Berichtigung und Löschung (Art. 16 und 17 DSGVO): Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Sie haben zudem das Recht, zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden.
  4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO): Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer einer etwaigen Prüfung.
  5. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO): In bestimmten Fällen, die in Art. 20 DSGVO im Einzelnen aufgeführt werden, haben Sie das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen.
  6. Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO): Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person über-wiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  7. Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person über-wiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  8. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde Sie haben gem. Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.